MRT Privat

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo. & Mi. 7.30 – 14.00
Di. 7.00 – 18.00
Do. 7.00 – 17.00
Fr. 7.30 – 12.00

TERMINVEREINBARUNG

Ihren Termin erhalten Sie telefonisch meist noch am gleichen oder am nächsten Werktag.

+43 4352 90601

 

ADRESSE

Diagnosezentrum Wolfsberg
Roßmarkt 14
9400 Wolfsberg
Kärnten, Österreich

MRT PRIVAT

• als Privatleistung
• keine Wartezeiten
• sofort Termin

 

zu den Untersuchungen

MRT Privat ohne Wartezeiten (für Selbstzahler & Zusatzversicherte)

Unser Ziel ist es, Ihnen mit dem ersten privat MRT Gerät in Kärnten (Wolfsberg) eine Untersuchung mit modernster Technik zum Sofort-Wunschtermin mit professioneller und individueller Betreuung anbieten zu können.

Durch unser großes Angebot an Privat MRT Untersuchungen sind Sie bei uns genau richtig!

Modernste Technik und Patientenkomfort bieten wir Ihnen bei unserem neuen MRT Gerät in Wolfsberg am Rossmarkt

Seit März 2015 steht unseren Patienten auch am Rossmarkt in Wolfsberg ein Siemens AERA Magnetresonanztomographiegerät (MRT-Gerät) für sämtliche moderne Untersuchungstechniken zur Verfügung.

Besonders die Bauart des Gerätes, mit speziell kurzer Ausführung und weitem Durchmesser des Magneten (“Röhre”), bietet zusätzlichen Untersuchungskomfort für den Patienten.

Dieses Merkmal hilft vor allem jenen, die unter Platzangst leiden und deshalb bisher MRT-Untersuchungen nicht in Anspruch nehmen konnten.

Die 1,5 Tesla-Technologie des Siemens Aera erlaubt es auch immer mehr Patienten mit Implantaten – etwa bei Herzschrittmachern der letzten Generation – die Untersuchung mit MRT, welche an einem 3 Tesla Gerät nicht möglich wäre.

Privat MRT Diagnosezentrum Wolfsberg
Privat MRT Diagnosezentrum Wolfsberg

Professionelle Betreuung – vor, während und nach der Untersuchung

Vor der Untersuchung werden sie von unseren Assistentinnen über den Ablauf aufgeklärt. Bei Bedarf erfolgt auch gleich ein erstes Arztgespräch, um die Untersuchung genau an Ihre persönlichen Bedürfnisse und Fragestellung anpassen zu können.

Schon während der Untersuchung werden die ersten Bilder analysiert und bei Bedarf Kontrastmittel appliziert. Nach der Untersuchung erfolgt ein persönliches Arztgespräch und Sie erfahren den vorläufigen Befund.

Sie als unser Patient haben den Vorteil der Teambefundung: sämtliche Befunde, insbesondere besonders schwierige Fragestellungen, werden im Team besprochen, sodass Ihnen all unsere Expertise und Erfahrung zu Gute kommt.

Im Idealfall , mit vorliegenden Voruntersuchungen und allfälligen Zusatzbefunden, kann der endgültige Befund innerhalb einer Stunde für Sie fertiggestellt werden, sodass Sie sofort zu ihrem behandelnden Arzt zum Therapiebeginn zurückkehren können.

Sonst erhalten Sie Ihren Befund am nächsten Arbeitstag. Ihre Untersuchung wird auf CD aufgezeichnet, auf Wunsch können Sie auch Papierbilder erhalten.

Privat MRT Diagnosezentrum Wolfsberg

MRT ist unentbehrlich in der modernen Medizin

Die Steigerung der durchschnittlichen Lebenserwartung ist letztendlich auch ein Erfolg der modernen Medizin. MRT als moderne, strahlungsfreie  und sich rasant  weiterentwickelnde Untersuchungsmethode ist ein wesentlicher Pfeiler dieser modernen Medizin.

Alle medizinischen Fachgebiete (zB. Orthopädie und Unfallchirurgie, Neurologie, Neurochirurgie, Onkologie, Angiologie uvm.) benötigen MRT für Diagnose, Therapieentscheidung und -kontrolle.

Als Vorsorgeuntersuchung erlangt die MRT einen zunehmenden Stellenwert.

Durch unser großes Angebot an Privat MRT Untersuchungen sind Sie bei uns genau richtig!

Warum können die Untersuchungen nicht mit der Krankenkasse abgerechnet werden?

Staatlichen Gesundheitssystemen ist es nahezu nicht möglich mit dem Tempo der Weiterentwicklung von Technologien und Therapien der modernen Medizin im Hinblick auf deren Angebot und  Finanzierung Schritt zu halten. (So ist auch unser – für Kassenpatienten vorgesehenes – Gerät im LKH Wolfsberg komplett ausgelastet, mit leider auch entsprechenden Wartezeiten.)

Der steigende Druck in der Arbeitswelt bietet vielen nicht die Zeit für Krankenhausaufenthalte oder lange Krankenstände.

Diesem Bedarf an sofortiger Abklärung von Beschwerden und neuesten Vorsorgeuntersuchungen können wir mit dem zusätzlichen Gerät am Rossmarkt nachkommen, allerdings nur außerhalb der Abrechnungsmöglichkeit mit Krankenkassen oder Wahlarztabrechnung.

Zunehmend werden auch durch private Zusatzversicherungen die Kosten für MRT-Unersuchungen übernommen.